10 Gründe warum du ein fetter jammernder Stift bleibst

1. Du fantasierst ob du ein Fast-Twitch Typ bist, obwohl folgende Fakten dagegen sprechen: Du hast Unterarme mit denen man eine Röhrl putzen kann und Waden mit denen du nur einem Storch Konkurrenz machst. Weiters die Tatsache, dass ich während du einen Hochsprung durchführst, nicht einmal eine Kreditkarte unter deinen Füßen vorbeischieben könnte.

Nerd sagt Hallo!

2. Du beginnst dein Training mit einer Bauchmuskelübung wie dem Plank.

3. Du machst immer nocht drei Ganzkörper Trainings pro Woche. Vergiss Split-Training… davon wird man doch nur mehr Muskeln bekommen!

4. Du machst dir In die Hose wenn man von dir verlangt öfter als ein mal pro Tag zu trainieren.

5. Du isst Kohlenhydrate & Kaseinprotein während dem Training.

6. Du legst beim kleinsten Anzeichen eines Geschwindigkeitsverlusts während einer Übung die Hantel ab.

7. Du machst dir Sorgen ob du genug Kohlenhydrate in deiner Diät hast.

8. Du denkst, dass jeder Sportler der öfter als ein mal pro Tag trainiert ein Steroid Freak ist.

9. Pisst und weinst rum weil gute Supplements teurer sind.

10. Du liest alles zum Thema Krafttraining versuchst aber mit erfolgreichen Coaches über die 9 oben genannten Punkte zu diskutieren.

Original Titel: Ten sure fire steps to stay a fat skinny whining twirp

Quelle: http://www.charlespoliquin.com/Blog/tabid/130/EntryId/25/Ten-sure-fire-steps-to-stay-a-fat-skinny-whining-twirp.aspx

Author: Charles Poliquin

Übersetzung: Patrick Mariak, www.biggerstrongerfaster.at

Dir gefällt das? Teile es:


Ähnliche Beiträge:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Comment

Connect with Facebook

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline