Die Weisheiten eines Wasserjungen

Lasst uns mal nachrechnen. Eine 1 Liter Flasche Evian Wasser kostet $ 1.19. Ein Gallon entspricht 3.78 Liter. Das heisst ein Gallon abgefülltes Wasser in der Flasche kostet $ 4.50! Wieviel zahlst du für Benzin? Wenn es also wahr ist, dass Leitungswasser genauso sicher und effektiv ist wie abgefülltes Wasser, dann haben wir es hier mit einer der wohl erfolgreichsten Marketingkampagnen der Geschichte zu tun.

Ich möchte nicht sagen, dass Wasser nicht wichtig ist – weit entfernt davon! Der durchschnittliche Erwachsene besteht zu 60% aus Wasser; genauer betrachtet, das Gehirn zu 70%, Muskel 75%, Blut 83% und die Lungen aus 90%. Jeden Tag muss der durchschnittliche Erwachsene 2.5 Liter Wasser aus der Nahrung oder anderen Quellen zu sich nehmen. Am Leben bleiben und ein gesundes Leben führen sind die Hauptgründe warum man auf angemessene Hydration achten sollte. Dann gibt es noch die Performance der Athleten.

Eine Studie aus 2008 hat herausgefunden, dass ein Dehydrations-Level von 2.9 % Körperfett, die Kraft im Unterkörper um 19.2 % und im Oberkörper um 7.17 % gesenkt hat. Für einen weltklasse Gewichtheber wenn er dehydriert ist, heisst das so viel wie, er fällt vom Gewinn der Gold-Medaille in den Bereich wo er darum kämpfen muss überhaupt in die Top 10 zu gelangen. Zum Beispiel, bei der 2010 Weltmeisterschaft im Gewichtheben, hat Superschwergewichtler Matthias Steiner aus Deutschland den höchsten Wert beim Umsetzen erzielt, mit 246 Kilogramm; eine Senkung seines Kraftpotenzials um 10% hätte ihn auf den 11. Platz befördert.

Wie stellst du am besten fest ob du ausreichend hydriert bist? Eine übliche Technik ist nachzusehen ob man einen klaren und geruchlosen Urin hat. Eine andere Methode kommt von John Kitkowski, wie im Buch ‚Achieving Victory over a Toxic World“ von Mark Schauss beschrieben; Man setzt sich hin, Füße am Boden, rechte Hand (Handfläche zeigt nach unten) am rechten Oberschenkel.  Nun heben wir die Hand langsam in die Höhe und beobachten ab wann die Venen auf der Handfläche verschwinden. Schauss sagt, „Wenn sie zwischen Kinn und Augen verschwinden bedeutet das, dass man ausreichend hydriert ist. Wenn sie etwa in Brusthöhe schon verschwinden sollte man bisschen nachfüllen.“

Das Problem ist, dass Wasser nicht die einzige Substanz ist die der Körper braucht um einen optimalen Wasserspiegel zu erlangen. Tatsächlich reicht es in den meisten Fällen nicht aus sich mit stinknormalem Wasser zu hydrieren.

Die Körperelektrizität

Am Höhepunkt der Komödie „Waterboy“, bricht Bobby Boucher (gespielt von Adam Sandler) am Feld zusammen und es sieht so aus als wäre er aus dem Spiel. Plötzlich (Achtung, Spoiler Alarm!) eilt seine Freundin herbei und kommt mit einer Art Spezialwasser, das sie über ihn leert, daraufhin stellt es Bobby wieder auf die Beine und das Spiel wird gewonnen. Was war nun so speziell an diesem Wasser? Ich schätze es waren die Elektrolyten.

Elektrolyten sind chemische Substanzen die wenn sie im Wasser aufgelöst werden sich in Ionen verwandeln, bei denen es sich um Moleküle handelt welche dabei helfen elektrische Impulse durch den Körper zu leiten. Ohne Elektrolyten wären die Muskeln nicht in der Lage zu kontrahieren und das Gehirn wäre nicht funktionstüchtig, somit ist jeglicher Mangel an Elektrolyten gesundheitsschädlich. Und das wichtigste ist, dass Wasser nicht im Gewebe bleiben kann ohne dem Bestand von Elektrolyten.

Laut Keith DeOrio, MD, Dhom, einem ausserodentlichen homöopathischen Arzt aus Santa Monica, ist Wasser dafür bekannt ein universelles Lösungsmittel zu sein, dass heisst das das Trinken von zu viel Wasser auch zur Dehydrierung führt. DeOrio sagt, dass wenn man herkömliches Wasser trinkt die elektrolyten im Gewebe sich beginnen aufzulösen, und um ein Elektrolyten-Gleichgewicht im Körper zu erlangen müssen die Nieren im Anschluss das Wasser aus dem Körper spühlen, inklusive Elektrolyten. Im Endeffekt, so DeOrio, kann Wasser, obwohl es den Durst vorerst löscht, schlussendlich zur Dehydrierung führen.

Weiters, so sagt er, entziehen heutige Praktiken bei der Fruchtsaftherstellung ebenfalls die nötigen Elektrolyten, man sollte auf den Hinweis „Fruchtkonzentrat“ besonders achten. Viele bekannte Sportdrinks haben eine so hohe Konzentration an Sodium/Natrium, dass es verhindert dass Wasser überhaupt in die Zellen durch den osmotischen Prozess gelangt. Lasst mich lieber nicht mit dem Thema Limonaden anfangen!

Indem man frisches unverändertes Gemüse und Früchte isst, bzw wenn sie richtig verarbeitet wurden, dann wird der Körper genügend hydriert sein, sagt DeOrio. Weiters haben elektrolytreiche Diäten mit viel Magnesium und Kalzium bewiesen Blutdruck zu senken.

Trinken für deine Gesundheit

Ich empfehle definitiv den Verzerr von Früchten und Gemüse um das Gewebe effizient zu hydrieren, ebenso empfehle ich Säfte die mit den richtigen Verfahren produziert wurden und die Elektrolytmenge somit erhalten bleibt. Was ich ebenso empfehle ist die Zugabe von Elektrolyten in das Wasser das man täglich trinkt, damit das Wasser auch im Körper bleibt. Eines der besten Produkte hierfür ist Electrlyte PX.

Electrolyte Px ergänzt dein Wasser mit den wichtigsten Elektrolyten in einem optimalen Verhältnis für maximale Absorption.

Das Auflösen einer Packung (11.5g) von ein 250ml Glas ergänzt das Wasser mit folgendem optimalen Verhältnis der wichtigsten Elektrolyten: Magnesium (106 mg), Natriumchlorit (375 mg, 150mg als Natrium und 225 mg als Chlorit) and Kalium (149 mg). Wir haben noch dazu D-Ribose beigefügt, weil es effektiv zur Regeneration nach dem Training beiträgt und zusätzlich Taurin um beim osmotischen Prozess zu helfen. Das Produkt beinhaltet keine Spuren von Weizen, Hefe, Soja, Gluten, Eier, Milch, Mais, künstliche Farbstoffe, Aromastoffe, Zucker und anderen Konservierungsstoffen.

Hier noch mal die Inhaltstoffe des Produkts damit ihr Euch ein ähnliches in euren Supplement-Shops finden könnt falls ihr nicht direkt bei Charles Poliquin einkaufen möchtet.

Ausreichend hydriert zu sein ist der Schlüssel zu optimaler Gesundheit und sportlicher Performance, deswegen freue ich mich so über Electrolyte Px.  Ausser deinen Durst zu löschen stellt es deinem Körper auch das zur Verfügung was er wirklich benötigt.

Original Titel: The Wisdom of the Waterboy

Quelle: http://www.charlespoliquin.com/ArticlesMultimedia/Articles/Article/489/The_Wisdom_of_the_Waterboy.aspx

Author: Charles Poliquin

Übersetzung: Patrick Mariak, www.biggerstrongerfaster.at

Dir gefällt das? Teile es:


Ähnliche Beiträge:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Comment

Connect with Facebook

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline